Mozart Timeline

Mozarthaus Vienna

Die Gedenkstätte in der Domgasse 5 ist die einzige erhaltene Wohnung Mozarts in Wien: herrschaftlich und teuer.

01. August 2013 Sehenswürdigkeiten

Wolfgang Amadeus Mozart war, was seine Wohnverhältnisse betrifft, alles andere als sesshaft. In nicht einmal zehn Jahren wohnten die Mozarts in elf Wohnungen. Die wohl schönste, nobelste und teuerste war jene im Camesina-Haus in der Großen Schulerstraße (heute Domgasse 5) hinter dem Stephansdom. Mit Stuck reich verziert – das Haus gehörte der berühmten Stukkateurfamilie Camesina – und äußerst großzügig angelegt bot diese Wohnung von 1784 bis 1787 die Basis für Mozarts erfolgreichste Zeit. Hier entstand unter anderem „Die Hochzeit des Figaro“.

Die Wohnung hatte vier Zimmer, zwei Kabinette, Küche, Bodenraum, Keller und zwei Holzgewölbe. Sie kostete die stolze Summe von 230 Gulden im Halbjahr (Leopold Mozart zahlte für die 8-Zimmer-Wohnung in Salzburg nur 45 Gulden).

Das Mozarthaus Vienna : heute ein Museum

Ein Besuch im Mozarthaus Vienna ist ein Besuch im Leben und Schaffen Wolfgang Amadeus Mozarts. Vier Ausstellungsebenen widmen sich dem Alltag der Familie und den wichtigsten Werken des Komponisten. Die Ausstellung beginnt im 3. Stock und informiert über seine Wiener Zeit, über seine Freunde und Gönner, seine Mitgliedschaft bei den Freimaurern etc. Im 2. Stock erfährt man Wissenswertes über Mozart als Opernkomponisten, und der 1. Stock ist dem Alltagsleben der Familie Mozart – eines der sechs Kinder wurde hier geboren – gewidmet.

Mozart zum „Erspüren“

Wer sich auf die Spuren Wolfgang Amadeus Mozarts in seinen Wiener Jahren begeben will, findet im Mozarthaus Vienna zahlreiche Anregungen und Denkanstöße, zeitgerecht aufbereitet. Es lohnt sich auch, sowohl den Museumsshop als auch den Konzertsaal im Untergeschoß aufzusuchen.

Mozarthaus Vienna, 1010 Wien, Domgasse 5, täglich geöffnet von 10 bis 19 Uhr, mehr Informationen unter www.mozarthausvienna.at

Mozarthaus Vienna in der Domgasse in Wien

Mozarthaus Vienna in der Domgasse in Wien

Foto: Mozarthaus Vienna / David Peters
Mozarthaus Vienna in der Domgasse in Wien

Mozarthaus Vienna in der Domgasse in Wien

Foto: Mozarthaus Vienna / David Peters